Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Seiteninhalt

Spende für das Heilsbronner Contradon

Ehrgeiziges Projekt zum Nachbau eines einzigartigen Blasinstruments

Thomas Kamm, Herbert Kempf und Wolfgang Prager

Zusammen mit der Stadtratsfraktion unterstützt der Verein der Freien Wähler die ehrgeizigen Pläne des Vereins zur Förderung des Museums Heilsbronn, den Dornröschenschlaf des Heilsbronner Contradons zu beenden und dieses durch einen Nachbau wieder bespiel- und erhörbar zu machen.

Mit jeweils 250 Euro aus Vereins- und Fraktionskasse machten der 1. Vorsitzende Thomas Kamm und Wolfgang Prager, als Vertreter der Stadtratsfraktion, dem Vorsitzenden des Fördervereins, Herbert Kempf, am Heilsbronner Weihnachtsmarkt eine Freude und überreichten ihm symbolisch einen 500 Euro-Schein an der Weihnachtsbude der Freien Wähler.

Wir wünschen dem Förderverein weiterhin viel Erfolg beim Einwerben der fehlenden Spendengelder, damit die Stadtkapelle den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Heilsbronn bald "ordentlich den Marsch" auf einem einzigartigen Instrument blasen kann.